24.04.2024 in Aktionen

Maibaum stellen

 

Wir stellen den Maibaum am 1. Mai 2024, Dorfmitte Wattenheim (ehemals RVBank) , 10:30 Uhr. Wollen mithelfen beim Schmücken des Baumes mit Bändern, dann kommen Sie um 10:20 Uhr vorbei.

15.11.2023 in Aktionen

Nikolausaktion 2023 SPD Wattenheim

 

4. Nikolaus-Aktion der SPD-Wattenheim

Alle Wattenheimer Kinder bis zum 10. Lebensjahr können bei der Nikolausaktion am 5. Dezember 2023 mitmachen: Einen Stiefel (oder Schuh) am 05. Dezember 2023 ab 17:00 Uhr gut sichtbar und frei zugänglich vor die Haustür stellen. Der Nikolaus klingelt nicht! Die SPD-Wattenheim beauftragt Helferinnen und Helfer des Heiligen Nikolaus, die etwas in den Stiefel (oder Schuh) legen.

Anmeldung: Eine Anmeldung mit Namen, Alter und Adresse bis zum 01. Dezember 2023 über unser Kontaktformular auf der Homepage www.spd-wattenheim.de (oder an werle-wattenheim[at]t-online.de unter dem Betreff "Nikolaus") an den Nikolaus schicken.

Diese Nikolaus-Aktion findet nur in Wattenheim statt.
Anmeldedaten werden gemäß der DSGVO nach der Aktion gelöscht.

Euer SPD Ortsverein Wattenheim
Andreas Werle, Petra Hofmann, Philipp Fell, Hildegard Hetzel, Helmut Weigand-Fell, Hartmut Armbrust und Jürgen Uebel.

08.11.2023 in Aktionen

Matthias Mieves: MM-Infos zu den Beschlüssen der gestrigen Konferenz im Kanzleramt

 

Liebe politisch Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde,


in der gestrigen Nacht sind bei dem Treffen im Kanzleramt von Olaf Scholz mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten viele wichtige Entscheidungen zu drei Themenfeldern getroffen worden:
Erstens - wurden 10 Punkte zur Migrationspolitik beschlossen:
1. EU-Außengrenzen schützen
2. Deutsche Grenzen kontrollieren
3. Verfahren beschleunigen
4. Verfahren digitalisieren
5. Rückführungen verbessern und beschleunigen 6. Migrationsabkommen mit den Herkunftsländern ausweiten 7. Leistungen für Asylsuchende - insbesondere Einführung Bezahlkarte 8. Schnellere Arbeitsaufnahme, bessere Integration 9. Unterstützung der Kommunen bei der Unterbringung 10. Solidarische Kostentragung von Bund, Ländern und Kommunen

Zweitens - gab es eine Einigung auf einen Pakt zur Planungsbeschleunigung mit folgenden Einzelgesetzen:
Wachstumschancengesetz
Zukunftsfinanzierungsgesetz
Onlinezugangsgesetz
Bund-Länder "Pakt für Planungs-, Genehmigungs- und Umsetzungsbeschleunigung" - der Deutschland-Pakt.

Drittens - ist die Finanzierung des Deutschland-Tickets für 2024 gesichert:
Bund und Länder verständigen sich darauf, im Jahr 2023 zur Verfügung gestellte und nicht verbrauchte Mittel im Jahr 2024 für den Ausgleich der finanziellen Nachteile aus dem Deutschlandticket einsetzen zu können.
Zu allen drei Themenkomplexen habe ich euch ausführlichere Informationspapiere beigelegt. Ich freue mich insbesondere über die ausgewogenen und zielführenden Beschlüsse zur Migrationspolitik und über die Sicherung des Deutschland-Tickets für das kommende Jahr!

Herzliche Grüße
Matthias Mieves

11.09.2023 in Aktionen

Mitgliederehrung 2023

 

Geehrte Mitglieder: Horst, Eleonore, Hartmut, Hildegard, Matthias, Pascal, Gisela

28.08.2023 in Aktionen

Nachruf Robert Grünenthal

 

Nachruf

Robert Grünenthal

*6.November 1949 +25.08.2023

 

 

Robert war fest eingebunden in die Dorfgemeinschaft Wattenheims. In vielen Vereinen hat er mitgearbeitet. Seine politische Tätigkeit in der SPD Wattenheim begann am 1. März 1979; ab 1983 war er über 25 Jahre lang stlv. Vorsitzender des Ortsvereines, Mitglied im Ortsgemeinderat und in Ausschüssen und von 2014 bis 2019 1. Beigeordneter der Ortsgemeinde Wattenheim. Die SPD Wattenheim verliert in Robert einen streitbaren, sachorientierten, mutigen und hilfsbereiten Menschen.

Der SPD Ortsverein trauert um den Genossen Robert. Wir danken ihm für sein Engagement, dass er über Jahrzehnte hinweg für die Dorfgemeinschaft gelebt hat.

Wir fühlen uns verbunden mit Jutta seiner Ehefrau und seinen Kindern, Schwiegerkindern und Enkeln.

 

Hartmut Armbrust (SPD Fraktionssprecher)

Andreas Werle ( SPD Vorsitzender Wattenheim)

Termine

 

SPD OV-Wattenheim

gruppenbild-spd-ortsverein-wattenheim

Petra Hofmann (stlv.Vorsitzende), Andreas Werle (Vorsitzender Ortsverein, 0151-16728332), Hartmut Armbrust, Jürgen Uebel, Helmut Weigand-Fell, Philipp Fell (Schriftführer), Michael Wurster, Hildegard Hetzel (Kassiererin)

Neuigkeiten aus dem Gemeinderat

Sitzungstermine:

28.05.2024 geplante Hauptausschuss-Sitzung, Wattenheim, 19:30 Uhr;

04.06.2024 geplante Gemeinderatssitzung, Wattenheim, 19:00 Uhr.

 

Sie wollen mehr wissen?, sprechen Sie uns an.

 

 

Wattenheims Zukunft gestalten

Andreas Werle
Ortsbürgermeister 2014 - 2019 und

Ortsbürgermeisterkandidat für die Kommunalwahlen 2024 der SPD-Wattenheim
kerwe_wattenheijm_cafe

Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen Rheinland-Pfalz
(Ansprechpartner in Wattenheim: Jürgen Übel und Andreas Werle).

AG 60plus Rheinland-Pfalz

AsF Rheinland-Pfalz

Landtagsabgeordnete Jaqueline Rauschkolb

 

Bürgertelefon: 0152-07 65 42 56

Facebook

MdB Isabel Mackensen für uns im Bundestag

Webseite
Facebook
Instagram
Twitter

Isabel_Mackensen_Wahlkreis

Landtagsabgeordneter Christoph Spies

Webseite
Facebook

SPD Unterbezirk Neustadt Bad/Dürkheim

Webseite

WebsoziInfo-News

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

04.07.2024 19:26 Martin Rosemann zum Länderbericht OECD Integration in Deutschland
Geflüchtete kommen gut im Arbeitsmarkt an Die Integration von Geflüchteten in unseren Arbeitsmarkt funktioniert gut. Das haben die Ergebnisse des Länderberichts der OECD gezeigt. Auch die sprachlichen Fähigkeiten der Kinder von Eingewanderten haben sich verbessert. Dennoch ist hier Luft nach oben, sagt Martin Rosemann. „Die Ergebnisse der OECD-Studie bestätigen das, was wir, allen Unkenrufen zum… Martin Rosemann zum Länderbericht OECD Integration in Deutschland weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:472038
Heute:30
Online:1